Halli Hallo

Hier mein naechter Bericht!

Am Wochenende war ich mit ein paar anderen Freiwilligen in Cape Coast und es war richtig cool! AM Freitag sind wir losgefahren in einem Klimatisiertem Tro tro! Unser Hotel da, war auch ganz gut, endlich mal ein Bett wo man nicht immer in die Mitte kullert, weil da eine Riesenkuhle ist! Gegessen haben wir meistens in einem Mini Strassenshop! Am Samstag morgen, hatten wir einen Workshop zum Thema afrikanische Taenze und Trommelkunst! Das war absoluit genial, wir haben zwar geschiwtzt wie die Saeue, weil es einfach so warm war und man sich echt viel beim tanzen bewegen muss, es sieht auch einfach so scheisse aus, das es schon wieder lustig ist! Das Trommeln war schwierig, da die hier einen gaaaanz anderen rhythmus hjaben, der ist ueberhaupt net gerade wo man sich mal an was orientieren kann, das ist totales Chaos! Als er dann mal das Tempo geaendert hat und es uns vorgezaehlt hat, gings fuer mich dann, da ich die Schlaege, die ich machen musste, in unser System denken konnte! Er hat mich danach auch echt gelobt und Anna eine Franzoesin, weil wir das echt gut gemacht haetten! Anschliessend sind wir in die Cape Coast Castle gegangen, die echt ganz ok ist, halt ne Sklavenverschiffungsburg.... da war so eine Fuehrung mit einem Mann der kaum noch Zaehne hatte und den ich fast gar nicht vertsanden habe, aslo habe ich mich mit fotos machen beschaeftigt !

Am Sonntag waren wir dann im Regenwald und sind auf Haengebruecken durch die Baumkronenm spaziert und haben usn dann noch ein bisschen durch den urwald geschlagen! Was auch ganz cool war, bis wir durch eine Strasse von Fetten Ameisen gelaufen sind, die sind in meine Hose gekrabbelt und haben mich gebisschen die Saubiester!

Am Montag habe ich dann meine Waesche gewaschen, wofuer ich 2 Stunden gebraucht hab und die richtig dreckigen sachen, da hat mir das Hausmaedchen geholfen, sonst saess ich wahrscheinlich heute noch daran...

Im Waisenhaus ist es noch genauso, wie letzte Woche, manchmal ist es ein bisschen langweilig, weil ich nur mit den Kindern darum sitzen kann, mit ihnen Schaukeln gehen oder spazieren gehen kann... Ich versuche jetzt die Altersgruppe zu wechseln, sodas ich eventl. mal ein paar Ludus spiele mit ihnen spielen kann!

Die Hygiene in dem Waisenhaus ist echt miserabel.... die haben da Ringelwuermer oder sowas aehnliches und allle ausser die mit AIDS oder die Behinderten benutzen das selbe Handtuch, sodass sich der Wurm schoen ausbreiten kann! Schlafen tun die da auf Schaumstoffmatratzen, wo eine Decke drauf ist, die regelmaessig vollgepinkelt wird... Diese Decken werden aber nichtr gewaschen, weil sie sonst nix zum unterlegen haben! Die Kinder schlafen auch in ihren Anziehsachen und ohne Decke! Trinken tun ja eh alle aus einem becher, ausser die AIDS-Kinder! Naja aendern kann ich daran jetzt direkt ja nicht so viel... gestern war ein Arzt da und hat alles was gemacht werden muss, nur den Freiwilligen erklaert, was ja eigentlich nicht so viel bringt!

So langsam, wird das Essen hier echt langweilig.. es gibt fast nur Reis uund alles schmeckt irgendwie aehnlich! Wer mir was gutes tun will schickt mir Marmelade oder ein Dickes Glas Nutella, denn aufs Brot gibts hier nix zu essen, ausser salziger Margarine, die nicht schmeckt oder Peanutbutter!

Heute hat einer mich auf der Strasse angehalten und gemeint, ich saeh aus wie eine afrikanerin! Fand ich eigentlich net so nett, weil die alle nen fetten Arsch haben! Ausserdem waer er ja stolz, neben mir herlaufen zu koennen, meinte ich wegen meiner hautfarbe....NEIN, meinte ich nur er soll ehrlich sein, ja schon ein bisschen! Es iost echt ueberall dasselbe! Aber er war erst der zweite der mich heiraten wollte!

Soweit erstmal...

Ganz liebe Gruesse, vermiss euch alle!

Lisa

24.9.08 18:42

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


franzi (24.9.08 23:35)
hallo lisa!

ich habe gerade deine beiden einträge gelesen...du erlebst ja wirklich sehr viel und du hast sicher eine spannende und aufregende zeit in ghana! aber es hört sich auch heftig an, was du von dem waisenhaus schreibst...man kennt das ja sonst nur aus fernsehberichten, wenn überhaupt... aber ich bin mir sicher, dass du den kindern ganz viel freude bereitest und ich finde es toll, wie du dich engagierst! und jaaa, begeistere die kids mit ein paar tollen ludus-spielen!
lisa, pass weiter gut auf dich auf! ich werde regelmäßig hier vorbeischauen, um zu lesen, wie es dir so geht. und auf die fotos bin ich auch schon gespannt!

viele liebe grüße:-*
franzi

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen